Elternbeirat - Gefördete Projekte/Aktivitäten

- Petition beim bayerischen Landtag zur Personalsituation der Referendare

  • Petition des Elternbeirats (pdf)
  • Antwort des Petitionsausschusses (pdf)

- Podiumsdebatte Debattierclub München e.V.

- Vorlesewettbewerb der 6. Jahrgangsstufe

- BR-Basisworkshop TurnOn für das Schulradio

- Tutorenausflug

- Orchesterwoche

- Boulderwand

- Würdigung herausragender Verdienste von Schülern im künstlerischen, sportlichen oder sozialen Bereich

- SMV-Seminarfahrten

- Klassenworkshop zum Thema Cyber-Mobbing

- Schülerzeitung

- Abonnements von deutschen, englischen und französischen Zeitschriften

- Mathegym-Lizenz

- Bienen AG

- Gewächshaus

- Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum

- Unterstützung bzw. Vorfinanzierung zur Teilnahme an Schulfahrten (siehe auch "Zuschüsse")

- Förderung des Faches Kunst:

Im Laufe der Jahre hat der Elternbeirat immer wieder die Ausstattung des Schulgebäudes im Altbau und in der Mensa mit hochwertigen und den Sicherheitsvorschriften entsprechenden Bilderrahmen gefördert, damit Schülerarbeiten aus dem Kunstunterricht gezeigt werden können. 
Die finanzielle Unterstützung hat zum Beispiel die große Ausstellung "Comic-Scenes" im zweiten Stock des Altbau im Jahr 2014 ermöglicht, die sich mit Themen und Motiven des Comic auseinandersetzt und Malereien aus drei 10. Klassen zeigt.
Im Jahr 2014 erfolgte auch die Erstausstattung der Mensa mit Rahmen im Zusammenhang mit dem Projekt "Photographie und Architektur"  des P-Seminares Kunst. Die Ausstellung zeigt Photographien der Schüler zum Münchner Jugendstil. Dies hat sehr zur Akzeptanz des Gebäudes bei den Schülern beigetragen, sie konnten sich nun eher damit  identifizieren. 

Susanna Kallisch