Mediation Streitschlichtung

Zielgruppe Schülerinnen und Schüler ab der 6. Jahrgangsstufe
Inhalte
  • Konflikttraining 
  • Gesprächstraining: Aktives Zuhören, Ich-Botschaften 
  • Lösungsfindung
Leitung Sozialpädagogen mit Unterstützung einzelner Lehrkräfte, Schulpsychologen
Zeitraum und Umfang
  • 2-tägiges Seminar zur Ausbildung 
  • Schlichtung bei Bedarf
Weitere Aktivitäten
  • Klassenklimaumfragen 
  • Begleitung von Klassen 
  • Workshops

 Seit 2002 haben auch wir am Karlsgymnasium ein Mediatorenteam: Schülerinnen und Schüler ab der 6. Jahrgangsstufe werden unter Anleitung der Schulpsychologen und – neu – der Sozialpädagogen von einem Lehrerteam ausgebildet und geprüft und übernehmen dann an der Schule die Arbeit von Schülerstreitschlichtern, d. h. sie helfen gleichaltrigen Streitenden auf freiwilliger Basis, ihre Konflikte zu bearbeiten und sich mit Lösungen auseinanderzusetzen.

 

Weitere Aktivitäten des Teams zur Verbesserung des Sozialklimas 
in einzelnen Klassen sind:

  • „Klassenklimaumfragen“ in den Unterstufenklassen
  • Betreuung/Begleitung der sozialen Klassenstrukturen
  • Workshop-Bausteine zum sozialen Miteinander in den Unterstufenklassen